Sonntag, 9. Februar 2014

Unsere Sunny

Er ist mein drittes Auge, das über die Wolken blickt,
mein drittes Ohr, das über die Winde lauscht.
Er ist der Teil von mir, der sich bis zum Meer erstreckt.
Wie er sich an meine Beine lehnt,
beim leisesten Lächeln mit dem Schwanz wedelt,
seinen Schmerz zeigt, wenn ich ohne ihn ausgehe,
all das sagt mir tausendmal,
dass ich der einzige Grund seines Daseins bin.

Habe ich Unrecht, verzeiht er mir mit Wonne.
Bin ich wütend, bringt er mich zum lachen.
Bin ich glücklich, wird er vor Freude fast verrückt.
Mache ich mich zum Narren, sieht er darüber hinweg.
Gelingt mir etwas, lobt er mich.
Ohne ihn bin ich ein Mensch unter vielen.
Mit ihm bin ich stark.
Er ist die Treue selbst.

Er lehrt mich die Bedeutung der Hingabe.
Durch ihn erfahre ich seelischen Trost und inneren Frieden.
Er lehrt mich verstehen, wo vorher meine Ignoranz war.
Sein Kopf auf meinem Knie heilt meine menschlichen Schmerzen.
Seine Gegenwart schützt mich
vor Dunkelheit und Unbekanntem.
Er versprach auf mich zu warten, wann und wo auch immer,
denn ich könnte ihn ja brauchen.
Und ich brauche ihn - wie schon immer.
Er ist eben mein Hund. 

aus dem Englischen Originaltitel He`s my dog von Gene Hill

He's just my dog.
He is my other eyes that can see above the clouds;
My other ears that hear above the winds.
He is the part of me that can reach out into the seas.

He has told me a thousand times over that I am his reason for being.
By the way he rests against my leg.
By the way he thumps his tail at my smallest smile.
By the way he shows his hurt when I leave without taking him.

When I am wrong, he is delighted to forgive.
When I am angry, he clowns to make me smile.
When I am happy, he is joy abound.
When I am a fool, he ignores it.
When I succeed, he brags.

Without him, I am only another person.
With him, I am all powerful.
He has promised to wait for me... whenever...
In case I need him; and I expect I will -
As I always have.
He is my dog.

Ich habe keine Ahnung, wer ihr das beigebracht hat, aber sie klopft an die Scheibe, wenn sie vom Garten wieder ins Haus möchte. Und je länger es dauert, bis einer die Tür aufmacht, je energischer klopft sie :)))).


 So sitzt es sich gemütlich: Mit dem Hintern auf der Treppenstufe - sehr bequem!

Und schlafen kann man besonders gut, wenn alle vier Pfoten am Sofa angelehnt sind.

Beim letzten Crop in Nürtingen habe ich doch tatsächlich drei LOs geschafft! Zuerst ging es etwas holperig voran (Welpenbilder), aber mit Hilfe der Mädels (vielen Dank nochmal!) habe ich dann doch dieses Werk geschafft:
Sunny als Welpe
Das folgende LO zeigt Sunny im Alter von ca. 5 Jahren (jetzt ist sie 9 Jahre alt und hat mit Arthrose zu kämpfen):
Das Foto ist leider etwas unschaft........
Unser erster Hund hieß Chiara und ihr habe ich dieses LO gewidmet:
Liebe Grüße
Karin

Kommentare:

  1. Die Kleine ist ja echt super knuffig! Sehr schöne LOs sind das geworden!
    Ich wünsche Euch für den Ladenumzug und Eröffnung alles Gute!!!
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sigi. Das Welpen-LO ist gemacht nach deiner Vorlage beim Jumpstart. Die hat mir sehr gut gefallen.
      Umzug = Chaos. Das Schöne daran ist aber, dass man später alles wieder schön einrichten kann - wie in einer neu geputzten Küche :)))

      Löschen