Sonntag, 6. Januar 2013

Swirling Imagination - Einladungskarten

Ende letzter Woche habe ich ein Päckchen mit bestellten Einladungskarten auf den Weg gebracht, die eine Abwandlung von bisher angebotenen Karten waren. Das entsprechende, blaue "Swirl"-Papier gibt es nicht mehr und so habe ich zusammen mit der Kundin einen mindestens genau so schönen Ersatz entwickelt.

Das war die Ausgangskarte:

Und das ist dann daraus geworden:






Und das ist die fertige Karte:
Liebe Frau K., mittlerweile sind die Karten ja bei Ihnen angekommen und ich habe von Ihnen eine sehr freundliche Mail zwei sehr freundliche Mails bekommen. Ganz herzlichen Dank für Ihren Auftrag und viel Freude beim Austeilen der Einladungen.

Mein Spruch des heutigen Tages:

Segen bringen, Segen sein. (Sternsingeraktion 2013)

Kommentare:

  1. Nach einer Abwandlung der ursprünglichen Karte (Papier war leider nicht mehr zu bekommen), entstand diese wunderschöne Karte.
    Liebe Frau Mayer, nochmal ein ganz großes Kompliment für diese Kartengestaltung, wir haben uns so sehr darüber gefreut. Und weil sie uns so gut gefallen hat, haben wir auch gleich die passenden Dankes-Karten bestellt, welche im Übrigen genauso schön geworden sind.
    Wir werden sie auf jeden Fall weiterempfehlen und zu gegebenen Anlässen wieder auf sie zu kommen. Ganz bestimmt! B.K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viiiiiiiiiiiielen Dank, Frau K. für Ihren lieben Kommentar.

      Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein schönes, unvergessliches Fest und freue mich, dass ich zu einem kleinen Teil dazu beitragen durfte.

      Löschen